©

©

©

Frau ruft auf einem Tablet die Seite der Onlinewache der Polizei Rheinland-Pfalz auf

Online Strafanzeige erstatten oder einen Hinweis geben, das können Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz seit genau zwei Jahren: Am 6. Dezember 2018 ist die Onlinewache offiziell gestartet. Seitdem wird das Medium der Onlinewache von den Bürgerinnen und Bürgern rege genutzt – und vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie intensiver denn je, da persönliche Begegnungen vermieden werden können.

Weiterlesen

Die Balance zwischen dem maximalen Schutz der Menschen in der stationären Pflege und der Wahrung der Möglichkeiten zur Teilhabe am sozialen Leben: Das war das Hauptthema eines Expertengespräches, zu dem das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium Vertreter der Einrichtungen der Pflege sowie hochrangige Mediziner eingeladen hatte.

Weiterlesen

„Die Aussicht darauf, dass es bald eine wirksame Schutzimpfung gegen das Virus geben wird, macht große Hoffnungen und stimmt zuversichtlich. Die Corona-Schutzimpfung ist ein wichtiger Schritt, um das Virus zu bekämpfen und Menschenleben zu schützen“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich der Vorstellung eines Probe-Impfzentrums in Mainz durch Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

Weiterlesen

Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sitzung die 13. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz beschlossen. Sie tritt am 1. Dezember in Kraft und regelt mit Gültigkeit bis einschließlich 20. Dezember in erster Linie die Umsetzung der Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 25. November.

Weiterlesen

"Der Corona-Winter stellt uns auf eine harte Probe. Auch wenn wir den Anstieg der Neuinfektionen mit den Novembermaßnahmen abbremsen konnten, ist uns allen klar, dass wir die Trendwende noch nicht geschafft haben. Sehr schwerwiegend ist auch, dass die Zahl der tödlichen Krankheitsverläufe steigt. Wir müssen den Teil-Lockdown verlängern."

Weiterlesen
Innenminister Lewentz, Inspekteur der Polizei Schmitt & Leiter Abteilung Verfassungsschutz May

Mit Blick auf jüngste Demonstrationen wie in Leipzig und Berlin gegen die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat sich Innenminister Roger Lewentz besorgt gezeigt über die wachsende Beteiligung von Extremisten am Protestgeschehen und die steigende Gewaltbereitschaft von Teilen der Demonstrationsszene.

Weiterlesen

„Die Einschränkungen seit Anfang November zeigen Wirkung: Das exponentielle Wachstum der Zahl von Neuerkrankungen konnte durchbrochen werden. Die Zahlen haben sich auf einem hohen Niveau stabilisiert oder sinken sogar langsam. Wir sind aber immer noch nicht dort, wo wir sein müssten. Wir brauchen also auch weiterhin die Reduzierung von Kontakten, um unser Gesundheitssystem nicht zu überlasten", so Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Weiterlesen